Bei einer Herzinsuffizienz versucht das Herz, die mangelhafte Pumpkraft zu kompensieren indem es schneller schlägt (Tachykardie) um die Blutversorgung des Körpers auf gleichem Niveau zu halten.

Diese erhöhte Herzfrequenz kann bisweilen unregelmäßig sein und Palpitationen hervorrufen, sodass Sie ein Herzrasen oder Herzklopfen verspüren. Solche Palpitationen sollten Sie mit Ihrem Arzt oder der Sie betreuenden Pflegekraft besprechen.

 

Animation

 

 Animation, die erklärt, wie sich Herz und Körper bei Herzinsuffizienz anpassen.

 

Zurück zu den Symptomen.