Der übermäßige Genuss von Alkohol oder der Konsum von Lifestyle-Drogen hat eine toxische Wirkung auf das Herz, die das Risiko für die Entwicklung einer Herzinsuffizienz erhöht.

Zurück zu „Was führt zu einer Herzinsuffizienz?“