Aktualisiert
und verbessert

Was kann Ihr Arzt tun?

Wenn bei Ihnen die Diagnose Herzinsuffizienz gestellt wurde, wird Ihr Arzt oder die Sie betreuende Pflegekraft Ihnen erklären, was eine Herzinsuffizienz ist, und mit Ihnen über die verschiedenen Möglichkeiten sprechen, die zur Behandlung der Erkrankung zur Verfügung stehen. Herzinsuffizienz ist eine ernste Erkrankung, für die es gewöhnlich keine Heilung gibt. Wenn Sie jedoch dem Rat Ihres Arztes folgen und ein paar einfache Änderungen in Ihrer persönlichen Lebensweise vornehmen, können Sie sich besser fühlen und mehr tun. Außerdem wird Ihr Arzt mit Ihnen besprechen, welche Behandlungen für Sie am besten geeignet sind.

Dieser Abschnitt soll Ihnen helfen, die verschiedenen Behandlungen und Angebote zu verstehen, die Ihnen helfen können, Ihre Herzinsuffizienz zu behandeln bzw. zu bessern.

Um mehr zu erfahren, klicken Sie einfach die Links auf der linken Seite an

VIRTUELLE REISE DURCH DAS KRANKHEITSBILD HERZINSUFFIZIENZ

Leicht verständliche, anschauliche Animationen zur Herzinsuffizienz und ihrer Behandlung

Diese kommentierten Animationen erklären, wie ein gesundes Herz arbeitet, was bei Herzinsuffizienz passiert und wie die verschiedenen Behandlungsmaßnahmen Ihre Gesundheit verbessern können.

NÜTZLICHE HILFEN

Klicken Sie hier, um diese Tools auszudrucken, damit Sie Ihre Herzinsuffizienz überwachen können

VIDEOS VON PATIENTEN UND PFLEGENDEN ANGEHÖRIGEN

In diesem Bereich können Sie Interviews mit an Herzinsuffizienz erkrankten Personen und deren Angehörigen ansehen, anhören oder lesen.

BESUCHEN SIE UNSERE FACEBOOK-SEITE

... und tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Patienten, Angehörigen und Pflegekräften aus.

Zurück nach oben