Der übermäßige Genuss von Alkohol oder der Konsum von Lifestyledrogen hat eine toxische Wirkung auf das Herz, die das Risiko für die Entwicklung einer Herzinsuffizienz erhöht.

Zurück zu „Was führt zu einer Herzinsuffizienz?“