Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt und der Sie betreuenden Schwester ist ein wichtiger Teil Ihrer Behandlung, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Versorgung erhalten. Schrecken Sie nicht davor zurück, Fragen zu stellen. Es braucht Ihnen nicht peinlich zu sein, egal wie trivial Ihnen diese auch vorkommen mögen.

Möglicherweise kann es für Sie nützlich sein, eine Liste mit den notierten Fragen mit zu den Arztbesuchen zu bringen, und auch ein Notizbuch und einen Stift, um die Antworten notieren zu können. Vielleicht möchten Sie zur Unterstützung auch ein Familienmitglied oder einen Freund mitbringen, um Fragen zu stellen, wenn Sie dabei nicht gerne allein sind.

In diesem Abschnitt finden Sie eine Liste von Fragen, die Sie Ihrem Arzt oder der Sie betreuenden Schwester vielleicht stellen möchten. Auch wird der Grund angegeben, warum Ihnen die jeweilige Frage vielleicht weiterhelfen könnte. Wenn die Frage, die Sie suchen, nicht dabei ist, finden Sie diese vielleicht noch unter "Häufig gestellte Fragen" (FAQ). 

Um zu den Fragen zu gelangen, klicken Sie auf die links stehenden Themen.